Jüdische Reform und „Erneuerung“

Vortrag und geführter Rundgang

Jüdische Reform und „Erneuerung“. Die neologe Gemeinde von Oberwart/Felsőőr
Vortrag und geführter Rundgang mit Dr.in Ursula Mindler-Steiner

Beginn: 16:00, VHS Oberwart, Schulgasse 17/3

Um Anmeldung wird gebeten
Teilnahme kostenlos. Herren bitte mit Kopfbedeckung (Friedhof)

In Kooperation mit der VHS Burgenland.
Bei allen Präsenzveranstaltungen müssen die gesetzlich vorgegebenen Coronavirus Maßnahmen eingehalten werden.
Die geltenden Maßnahmen finden sie auf der Webseite des Sozialministeriums.