Ana Soretits - Zagersdorf

Journalistin, Autorin und langjährige Leiterin der Theatergruppe Zagersdorf

Länge: 173 Min

Interview: Michael Schreiber

Kamera: Justin Ramon Kodnar

Ton: Justin Ramon Kodnar


Wir haben früh gelernt Verantwortung zu übernehmen
Ein einziges Mal habe ich politisch agiert
Ich hatte immer Hunger nach Wissen, Bildung, Information
Jeder hat seinen Stil


Sarah Ana Soretits (geb. Pairits) wurde am 11. April 1952 in Zagersdorf geboren, wo ihre Eltern eine Bäckerei betrieben. Bekannt geworden ist neben ihrer jahrelangen Arbeit als freie Mitarbeiterin des ORF vor allem als Autorin. Zu ihrem Werk zählen Theaterstücke, Gedichte, Prosa, Übersetzungen und Kinderbücher. In ihrem Interview spricht sie über den Unterschied von Glaube und Kirche, ihr Interview mit einem Häftling und ihr Pseudonym Marko Varga.



Material



ein Projekt der

Logo BFG

Gefördert von

Logo BKA

In Kooperation mit

Logo noviglas